Kathrin Milan zeigt ihre Reisetagebücher mit Texten und Zeichnungen von ihren Reisen durch Ruß und China.

Sie und Ihre Freunde sind herzlich eingeladen, Ihre Lieblingsorte, Reiseziele und Wohnorte in Hamburg und der Welt auf einer großen Karte mit Nadel und bunten Fäden einzusticken.

... so lautet die Einladung an die Anwohner/innen. Als Kunstnomadin reist Kathrin Milan mit ihrem Oldtimer-LKW durch die Weltgeschichte und sammelt vor Ort die Geschichten der Einheimischen, fertigt Zeichnungen, gibt Zeichen- und Malkurse, realisiert Projekte wie zusammenwachsen in Hamburg-Wilhelmsburg. Immer steht die eigene Geschichte der Anwohner/innen im Mittelpunkt. Kathrin Milan stellt lediglich die Werkzeuge zur Verfügung.



Die Einladung zur Mitwirkung, die an die Bewohner/innen ging, können Sie sich als PDF anschauen ...

  Direktlinks

Bildergalerie kompakt

Zur Biografie von
Kathrin Milan
  Kathrin Milan   Lebenswege