die erste interplanetarische Ausstellungsfläche auf dem Mars

Haben Sie sich jemals vorgestellt, wie es wäre auf dem Mars Kunst und Theorie anzutreffen? Sie sind nicht allein! Der rote Planet liegt dank MARS PATENT auf ganz neue Art in Ihrer Reichweite - und dies bei einer mittleren Entfernung von durchschnittlich 228 Millionen Kilometern zur Erde! Denn das MARS PATENT hat nach langer Suche einen Ort für Ihre Wünsche gefunden, der eine neue Sicht auf die Erde erlaubt:

www.mars-patent.org

Dort bietet Ihnen das MARS PATENT seine MARS EXHIBITION SITE (MES) an. Die MES ist dem Ding gewidmet, und das heißt: Sie können dort jedes Ding ausstellen, das nicht auf die Erde paßt. Dinge wie: Ihre Ideen, Ihre Objekte, Ihre Hoffnungen, Ihre Arbeiten und Projekte, Ihre Wut, Ihre Sehnsucht, Ihre Kritik ...

Das MARS PATENT übernimmt die volle Haftung für Handhabung, Transport und Pflege der Konzepte und Objekte zum Mars, kann aber keine Garantien übernehmen für deren Zustand auf der Erde.

Der Mars ist ein trockener, kalter und giftiger Ort, dessen Landschaft bisher von Menschenhand unberührt und von überwältigender Schönheit ist. Die MARS EXHIBITION SITE (MES) befindet sich auf dem Planeten Mars in der Nähe des Äquators, nördlich der Tiefebene Elysium Planitia. Die MES ist ein freies Gebiet und hat die Form eines langgestreckten Rechtecks. Die genaue Position befindet sich auf einer geraden Linie zwischen dem hoch aufragenden Vulkankegel Hecates Tholus und der Thalamus Region.

  Direktlinks

Bildergalerie kompakt

Zur Biografie von
MARS PATENT
  Helene von Oldenburg / Claudia Reiche   MARS PATENT (Gastspiel)